Hartholzbriketts

Hartholzbriketts2018-06-27T16:43:59+00:00

Holzbriketts sind eine Form von Holzbrennstoffen, die durch maschinelles Pressen von trockenen, unbehandelten Holzpartikeln, wie z.B. Hobelspänen oder Sägemehl hergestellt werden. Es ist zu betonen, dass keinerlei chemische Bindemittel wie beispielsweise Leim eingesetzt wird. Das „Verkleben“ der Holzpartikel erfolgt durch das Zusammenspiel von hohem Pressdruck, hoher Temperatur und den natürlichen Inhaltsstoffen des Holzes. Es handelt sich um ein durch und durch natürliches Produkt.

Anfrage zu Holzbrikettes senden

Hartholzbriketts

Produktspezifikationen

Holzart:
Buche /  Eiche / Birke

Je nach Hersteller sind es Mischbriketts aus verschiedenen Hartholzspänen, z.B. Buche und Eiche, oder aber Holzarten reine Briketts.

Hartholzspäne verhalten sich im Pressvorgang anders als Weichholzspäne. Es kann bei gepressten Hartholzbriketts zu Rissen innerhalb des Briketts kommen. Diese Risse sind kein Reklamationsgrund, sie vermindern nicht den Brennwert, sondern liegen in den natürlichen Eigenschaften der Hartholzspäne begründet.

Pressform:
Die Pressform ist abhängig von der Pressmatritze, mit der die Späne verdichtet und gepresst werden.

Die gängigste Form ist die sogenannte „Backstein“ Form, handelsüblich auch „RUF“ genannt. Der Name „RUF“ leitet sich vom Hersteller der Brikettpressen ab.

Die Form der Briketts hat nichts mit dem Heizwert/Brennwert zu tun. Heiz- bzw. Brennwert werden durch die Dichte der Briketts und die Art der Holzspäne bestimmt.

Norm:
DIN 51731-Norm

Technische Daten:
Größe Typ „RUF“: 150 x 85 x 60 mm ggf. andere Maße entsprechend der Pressmatritzen.

Spez. Gewicht:
ca. 1,0 kg/dm³

Heizwert:
ca. 5,2 kwh/kg

Restfeuchte:
unter 12%

Aschegehalt:
ca. 0,5 Gew-%

Verpackungseinheit:
10 kg Folientaschen, 96 Folientaschen auf einer Palette (960 kg/Palette).

Weitere Vorteile

  • Holz ausschließlich aus zertifizierten Wäldern
  • keine Verwendung von Bindemitteln
  • keine Verwendung von Zusatzstoffen
  • es kommen keine Insekten mit ins Haus
  • Es handelt sich um einen nachwachsenden Rohstoff – und ist im weiteren Sinne co2-neutral.
Anfrage zu Hartholzbriketts senden

Eine Anfrage senden